Ergebnisseite: << Erste < zurück 1 2 vor > Letzte >>

InfoLetter 8/2003 November/Dezember

01.11.2003

In dieser Ausgabe 8/2003 - November/Dezember

• Parl. Abend: „Initiative Luftverkehr für Deutschland“

• Leise Bahn: Mit K-Sohle Lärm mindern

• Kolloquium mit der DVWG: Elbe-Problem offen

• Hohe Auszeichnung für Dr. Heinz Dürr

• Praxisdialog: Carrier im Vergleich

• Gesprächskreis Infrastruktur: Bauherr und Auftragnehmer

zum Download im PDF-Format

InfoLetter 7/2003 Oktober

01.10.2003

In dieser Ausgabe 7/2003 - Oktober

• ETCS-Veranstaltung mit dem Verkehrsforum, dem VDB und der FIF in Brüssel

• Informationsreise der PG Schienenverkehr zum ICE 3, Thalys und TGV von Frankfurt/Main bis Marseille

• Veranstaltung zu Mittelstand und Logistik mit dem VVWL in Münster

• Innovative Weiterbildungsinitiative mit der Kühne-Stiftung in Berlin

zum Download im PDF-Format

InfoLetter 6/2003 September/Oktober

01.09.2003

In dieser Ausgabe 6/2003 - September/Oktober

• Vorstellung der Mobilitätsdaten im Bundesministerium für Verkehr, Bau– und Wohnungswesen

• Verkehrsforum fordert Rahmenbedingungen für Privatkapital im Verkehrswegebau: Dr. Rohr

• Zur IAA 2003: Vorstellung der Mobilitätsdaten für die Wirtschaft

• Neu im Verkehrsforum: Detecon, Deutsche BP Aktiengesellschaft und DeCeTe

zum Download im PDF-Format

InfoLetter 5/2003 Juli/August

01.07.2003

In dieser Ausgabe 5/2003 - Juli/August

• Wirtschaft und Verbände bei Minister Dr. Stolpe: Statement von Dr. Heinz Dürr zur Position des Forums

• Infas-Umfrage zum ÖPNV: Mehr Marktpotential bei den heutigen Nutzern

• Güterverkehr mit den Rheinmündungshäfen: Bündelung und Mehrwert konsequenter einsetzen

• Praxisdialog: Betreibermodelle auf dem Vormarsch

• Mobilität 2030: Mehr Mobilität bei weniger Bevölkerung?

zum Download im PDF-Format

InfoLetter 4/2003 Mai/Juni

01.05.2003

In dieser Ausgabe 4/2003 - Mai/Juni

• Parlamentarischer Abend der Parlamentsgruppe Schienenverkehr: Innovation der NE-Bahnen

• 2. Deutscher Luftfahrtkongress im BDI-Haus

• Gut besucht: Drei InfoMärkte und der Messestand auf der transport logistc 2003 in München

• Starke Argumente: Pressegespräch zu Handlungsoptionen der KMU im Logistikmarkt

zum Download im PDF-Format

Ergebnisseite: << Erste < zurück 1 2 vor > Letzte >>

Mitgliederlogin

 

Kommentiert

Klaus-Peter Müller fordert Aktionsplan intelligente Mobilität

Um neuen Ideen für moderne Mobilität bessere Chancen zu geben, plädiert Klaus-Peter Müller, DVF-Präsidiumsvorsitzender und Aufsichtsratsvorsitzender der Commerzbank AG, für einen "Aktionsplan Intelligente Mobilität". "Damit sich intelligente Mobilität in Deutschland erfolgreich entwickeln kann, ist die Politik aufgerufen, entsprechende Voraussetzungen zu schaffen."

Veranstaltungen

Sitzung des Lenkungskreises 'Häfen und Schifffahrt'

Berlin / 05.02.2015

Entscheidung über die Finanzierung des Schienenpersonennahverkehrs abermals verzögert

Zur Bundestagsdebatte über das Regionalisierungsgesetz

zum Seitenanfang