Ergebnisseite: << Erste < zurück 1 2 3 4 5 6 7 vor > Letzte >>

Mehr Ambition bei europäischer Luftraumreform erforderlich

25.11.2011

Verkehrsforum bemängelt Umsetzungsstand beim Single European Sky

Zum Download im PDF-Format

Mehr Investitionsmittel - Zweckbindung kassiert

25.11.2011

Klaus-Peter Müller zum Verkehrshaushalt des Bundes

Zum Download im PDF-Format

Deutschland braucht Planungssicherheit bei Verkehrsprojekten

24.11.2011

Klaus-Peter Müller zum Volksentscheid zu Stuttgart 21 am Sonntag

Zum Download im PDF-Format

Maximalen Nutzen aus Finanzspritze ziehen

07.11.2011

Müller begrüßt Beschluss des Koalitionsausschusses zu Verkehrsinfrastruktur

Zum Download im PDF-Format

Schweiz will ab 2020 laute Waggon-Bremsen verbieten

28.10.2011

Parlamentarischer Abend: Lärmvermeidung im Schienenverkehr

Zum Download im PDF-Format

Deutsches Verkehrsforum: Kyoto-Verpflichtung kann nur weltweit fortgeführt werden

21.10.2011

Verkehrssektor gegen europäischen Alleingang bei CO2-Zielen

Zum Download im PDF-Format

Eine dringend notwendige Zukunftsinvestition

20.10.2011

Geschäftsführer Hailer zur vierten Bahn in Frankfurt

Zum Download im PDF-Format

Ergebnisseite: << Erste < zurück 1 2 3 4 5 6 7 vor > Letzte >>

Mitgliederlogin

 

Kommentiert

Klaus-Peter Müller fordert Aktionsplan intelligente Mobilität

Um neuen Ideen für moderne Mobilität bessere Chancen zu geben, plädiert Klaus-Peter Müller, DVF-Präsidiumsvorsitzender und Aufsichtsratsvorsitzender der Commerzbank AG, für einen "Aktionsplan Intelligente Mobilität". "Damit sich intelligente Mobilität in Deutschland erfolgreich entwickeln kann, ist die Politik aufgerufen, entsprechende Voraussetzungen zu schaffen."

Veranstaltungen

Sitzung des Lenkungskreises 'Häfen und Schifffahrt'

Berlin / 05.02.2015

Entscheidung über die Finanzierung des Schienenpersonennahverkehrs abermals verzögert

Zur Bundestagsdebatte über das Regionalisierungsgesetz

zum Seitenanfang