An dieser Stelle stellen wir Ihnen Reden und Zitate unserer Präsidiumsmitglieder, Geschäftsführung sowie ausgewählte Gastbeiträge zur Verfügung.

Rede von Martin Burkert MdB, Vorsitzender der Parlamentsgruppe Schienenverkehr im Deutschen Bundestag

anlässlich des Parlamentarischen Abends am  "Zukunft der Regionalisierungsmittel für den Schienenpersonennahverkehr" 7. Oktober 2014

Zum Download im PDF-Format

Vortrag von Ulrich Homburg, DVF-Präsidiumsmitglied, Vorstand Personenverkehr, DB Mobility Logistics AG

Impulsvortrag im Rahmen des Parlamentarischen Abends "Zukunft der Regionalsierungsmittel für den SPNV" am 7. Oktober 2014

Zum Download im PDF-Format

Vortrag von Michael Hecht, Geschäftsführer Erfurter Bahn GmbH

Zum Thema "Zukunft der Regionalisierungsmittel für den Schienenpersonennahverkehr" beim Parlamentarischen Abend am 7. Oktober 2014

Zum Download im  PDF-Format

Rede von Dr. Evelin Nikutta,DVF- Präsidiumsmitglied

beim Dialog-Forum anlässlich der Messe InnoTrans 2014 „Marodes Netz, löchrige Straßen, unsichere Zukunft - Was ist uns der ÖPNV wert?“

Zum Download im PDF-Format

Vortrag von Klaus-Peter Müller, Vorsitzender des Präsidiums

anlässlich der Fachkonferenz "Infrastructure Finance- Internationale Entwicklungen und Herausforderungen" am 21. November 2013 in der Frankfurt School of Finance & Management / Frankfurt am Main.

Zum Download im PDF-Format

Rede von Minister Jörg Vogelsänger, Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft des Landes Brandenburg

anlässlich des Parlamentarischen Abends der Parlamentsgruppe Schienenverkehr am 24. Oktober 2012 in Berlin

Zum Download im PDF-Format

Eröffnungsrede von Klaus-Peter Müller, Vorsitzender des Präsidiums

anlässlich des Working Lunch des Präsidiums am 19.06.2012 in Brüssel

Zum Download im PDF-Format

Siim Kallas, Vizepräsident der Europäischen Kommission, Kommissar für Verkehr

anlässlich des Working Lunch des Präsidiums am 19.06.2012 in Brüssel

Zum Download im PDF-Format

Rede von Prof. Klaus-Dieter Scheurle, Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung

anlässlich des Parlamentarischen Abends "Wettbewerb, Kosten, Qualität: Was bringt das neue Eisenbahnregulierungsgesetz?"

Zum Download im PDF-Format

Sprechpunkte von Kommissar für Energie, Europäische Kommission, Günther Oettinger

anlässlich des Working Lunch des Präsidiums am 30. August 2011 in Brüssel
Zum Download im PDF-Format

Eröffnungsrede von Klaus-Peter Müller, Vorsitzender des Präsidiums

anlässlich des Working Lunch des Präsidiums am 30. August 2011 in Brüssel
Rede von Klaus-Peter Müller

Rede von Ursula Heinen-Esser MdB, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

anlässlich des Parlamentarischen Abends des Deutschen Verkehrsforums in Berlin.

Rede von Ursula Heinen-Esser

Rede von Bundesrätin Doris Leuthard, Vorsteherin des Eidgenössischen Departments für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation, Schweizerische Eidgenossenschaft

anlässlich der 27. Mitgliederversammlung des Deutschen Verkehrsforums in Berlin.

Rede von Doris Leuthard

Rede von Klaus-Peter Müller, Vorsitzender des Präsidiums

anlässlich der Veranstaltung "Elektromobilität in Deutschland: Eine Zwischenbilanz" am 18. Januar 2011 in Berlin.
Zum Download im PDF-Format

Rede von Klaus-Peter Müller, Vorsitzender des Präsidiums

anlässlich der  26. Mitgliederversammlung des Deutschen Verkehrsforums am 06. Mai 2010 in Berlin.
Zum Download im PDF-Format

Rede Staatssekretär Prof. Klaus-Dieter Scheurle

anlässlich der Veranstaltung "Regulierung mit Augenmaß - Wie viel Staat braucht der Verkehrssektor?" des Deutschen Verkehrsforums am 21. April 2010 in Berlin.
Zum Download im PDF-Format

Vortrag von Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär im BMVBS

anlässlich der Sitzung der Lenkungskreise Schienenverkehr/Bahntechnologie des Deutschen Verkehrsforums am 11. Februar 2010 in Berlin.
Zum Download im PDF-Format

Vortrag von Klaus-Peter Müller, Vorsitzender des Präsidiums Deutsches Verkehrsforum; Vorsitzender des Aufsichtsrats Commerzbank

anlässlich der Festveranstaltung ,,75 Jahre ZDS" am 17. November 2009 in Hamburg.
Zum Download im PDF-Format

Minister Dr. Karl-Heinz Daehre, Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt

anlässlich des Lenkungskreises Häfen/Schifffahrt am 10. September 2009 in Magdeburg
Zum Download im PDF-Format

Mobilität 25+ Vortrag von Matthias Horx - Zukunftsforscher

anlässlich der 25. Mitgliederversammlung des Deutschen Verkehrsforums am 06. Mai 2009 in Berlin.
Zum Download im PDF-Format

Rede ,,Umsetzung des Masterplans Güterverkehr und Logistik - Nationales Hafenkonzept -"

von Achim Großmann MdB, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung anlässlich der Sitzung des Lenkungskreises ,,Häfen und Schifffahrt" des Deutschen Verkehrsforums e.V. am 19.03.2009 in Berlin.
Zum Download im PDF-Format

Vortrag ,,Mobilität in Ballungsräumen - Aufgaben und Strategien für den ÖPNV und SPNV"

von Staatssekretär Günter Kozlowski, Ministerium für Bauen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen im Rahmen des Lenkungskreises Bahntechnologie des Deutschen Verkehrsforums am 02.12.2008 in Berlin.
Zum Download im PDF-Format

Festvortrag ,,Mobilität 2020 - Deutschland darf seinen Standortvorteil nicht verspielen"

von Klaus-Peter Müller, Vorsitzender des Präsidiums Deutsches Verkehrsforum im Rahmen der Bremer Unternehmergespräche am 16. Oktober 2008.
Zum Download im PDF-Format

Vortrag ,,Masterplan Güterverkehr und Logistik"

von Detthold Aden am Parlamentarischen Abend ,,Masterplan Güterverkehr und Logistik"  des Deutschen Verkehrsforums am 23.04.2008 in Berlin.
Zum Download im PDF-Format

Begrüßung und Einführungsstatement

von Ulrich Klaus Becker zur Diskussionsveranstaltung ,,Mobilität und Lebensqualität - Spannungsfeld in Europas Städten?" am 21. Februar 2008 in Berlin, KfW-Bank.
Zum Download im PDF-Format

Rede des Bundesministers der Finanzen, Peer Steinbrück

anlässlich der 23. Mitgliederversammlung des Deutschen Verkehrsforums am 25. April 2007, 17.00 bis 18.30 Uhr, im Hotel Melià in Berlin.
Zum Download im PDF-Format

Begrüßung durch Wilhelm-Bonse Geuking, Vorsitzender des Präsidiums Deutsches Verkehrsforum

zum Öffentlichen Teil der 23. Mitgliederversammlung am 25. April 2007 in Berlin.
Zum Download im PDF-Format

Einführung durch Wilhelm Bonse-Geuking, Vorsitzender des Präsidiums

anlässlich des Working Lunch des Präsidiums des Deutschen Verkehrsforums
im Europäischen Parlament am 23. Januar 2007 in Brüssel.
Zum Download im PDF-Format

Begrüssung durch Ewald Kaiser, Präsidiumsmitglied

anlässlich der Veranstaltung ,,Die Zukunft mit RFID: Effiziente Systeme für die Logistik" des Deutsches Verkehrsforums am 18. Januar 2007 in Berlin.
Zum Download im PDF-Format

Festvortrag von Wolfgang Tiefensee, Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung

anlässlich des Öffentlichen Teils der 22. Mitgliederversammlung des Deutschen Verkehrsforums am 9. Mai 2006 in Berlin.
Zum Download im PDF-Format

Mitgliederlogin

 

Kommentiert

Thomas Hailer: Stellungnahme zur Bundestags-Anhörung "Lkw-Maut"

Das Deutsche Verkehrsforum (DVF) tritt für ein umfassendes Konzept zur Finanzierung der Verkehrsinfrastruktur ein und hat dazu in seinem „Zukunftsprogramm Verkehrsinfrastruktur“ einen gangbaren Weg aufgezeigt. Die Nutzerfinanzierung ist eine Komponente dieses Konzepts, aber nicht die einzige. Das DVF hat nun Stellung bezogen in der Bundestaganhörung „Zweite Gesetz zur Änderung des Bundesfernstraßenmautgesetzes“ und die jeweiligen Vorschläge zur Lkw-Maut unter die Lupe genommen.

Veranstaltungen

Veranstaltung "Stadt der Zukunft! Mobilität der Zukunft?! auf der Messe 'new mobility'

Leipzig / 28.10.2014

Europäische Wirtschaft braucht Verkehrsinvestitionen

Präsidiumsvorsitzender Müller zur neuen EU-Kommission

zum Seitenanfang