Privatwirtschaftliche Umsetzung von Infrastrukturmaßnahmen, aufgezeigt am Beispiel von Straßenverkehrsprojekten

November 2001

Häfen und Schifffahrt im Bundesverkehrswegeplan

Juni 2000

zum Download im PDF-Format

Mitgliederlogin

 

Kommentiert

Klaus-Peter Müller gegen Gießkannenprinzip bei EFSI

Die Wirtschaftskraft der EU-Mitgliedstaaten wird auch von einer funktionierenden Verkehrsinfrastruktur getragen. Daher ist es unerlässlich, zusätzliche Investitionsmittel nicht nur für den Ausbau, sondern auch für den Erhalt der...

Veranstaltungen

Forum "Aktionsplan Güterverkehr und Logistik 2.0 - Welche Prioritäten braucht die Branche? auf der transport logistic Messe 2015

München / 06.05.2015

Richtigen Weg zur Tarifeinheit weitergehen

DVF zur Ausschussberatung im Deutschen Bundestag

zum Seitenanfang