Ergebnisseite: << Erste < zurück 1 2 3 vor > Letzte >>

Jahresbericht 2002

01.01.2002

Sechs-Punkte-Programm Vor rund 10 Jahren wurde das damalige Verkehrsforum Bahn zum Deutschen Verkehrsforum erweitert. Die richtige Idee dahinter: Die Verkehrswirtschaft braucht eine verkehrsträgerübergreifende Plattform. Inzwischen (...)

03 Vorwort
04 Deutschland im Wettbewerb
12 Europa im Umbruch
19 Transportmarkt im Aufbruch
26 Aus den Positionspapieren
28 Chronik | Namen | Institutionen
32 Präsidium
34 Parlamentsgruppen | Arbeitskreise | Öffentlichkeitsarbeit

zum Download im PDF-Format

Jahresbericht 2001

01.01.2001

Diskussionen -Lösungen -Forderungen Das Deutsche Verkehrsforum als Plattform und Initiator

03 Vorwort
05 Europa und seine Wettbewerbsbedingungen
13 Verkehrsträger und ihre Infrastruktur
19 Logistik und deren Dienstleistungen
25 Chronik, Namen, Institutionen
29 Parlamentsgruppen, Arbeitskreise, Öffentlichkeitsarbeit
30 Präsidium
32 Impressum

zum Download im PDF-Format

Jahresbericht 2000

01.01.2000

Das wichtigste Ereignis des vergangenen Jahres im Deutschen Verkehrsforum war der Umzug nach Berlin. Am 3. April wurden die neuen Geschäftsräume am Klingelhöfer Dreieck bezogen (...)

03 Vorwort
05 Politik
10 Märkte
15 Technologie
20 Netzwerke
25 Studien
26 Chronik
30 Präsidium
31 Impressum

zum Download im PDF-Format

Ergebnisseite: << Erste < zurück 1 2 3 vor > Letzte >>

Mitgliederlogin

 

Kommentiert

EFSI für eurpoäische Verkehrswege einsetzen

Das DVF unterstützt den Europäischen Fonds für strategische Investitionen (EFSI), da man damit durchaus Investitionen für Verkehrswege ankurbeln kann. DVF-Geschäftsführer Thomas Hailer: "Allerdings haben wir uns mehr versprochen,...

Veranstaltungen

Kolloquium 2016 des branchen:netzwerks Transport & Logistik „Digitalisierung der Transport- und Logistikbranche“

Berlin / 07.06.2016

Hailer: Klare gesetzliche Leitplanken für Streiks bei kritischen Verkehrsinfrastrukturen nötig

Zum Streik von ver.di an sechs Verkehrsflughäfen in Deutschland

< zurück zum Seitenanfang