Bestellformular

Hinweise zur Bestellung der Studien

Der Medienservice des Deutschen Verkehrsforums e.V. sendet Ihnen die Studien gerne zu. Für Mitglieder ist dieser Service kostenfrei. Nicht-Mitgliedern wird eine Aufwandspauschale von 15,00 € je Studie (bei Bestellung aus dem Inland) bzw. von 25,00 € je Studie (bei Bestellung aus dem Ausland) inkl. Verpackung und Versand in Rechnung gestellt.

Umweltwirkungen des Eisenbahnverkehrs unter besonderer Berücksichtigung des Hochgeschwindigkeitsverkehrs (HGV)

*
*
*
*
*
*
*
CAPTCHA Bild zum Spamschutz Wenn Sie den Zahlencode nicht lesen können, bitte hier klicken.
Ich möchte den Newsletter bestellen.
*=Pflichtfelder

Mitgliederlogin

 

Kommentiert

Thomas Hailer: Stellungnahme zur Bundestags-Anhörung "Lkw-Maut"

Das Deutsche Verkehrsforum (DVF) tritt für ein umfassendes Konzept zur Finanzierung der Verkehrsinfrastruktur ein und hat dazu in seinem „Zukunftsprogramm Verkehrsinfrastruktur“ einen gangbaren Weg aufgezeigt. Die Nutzerfinanzierung ist eine Komponente dieses Konzepts, aber nicht die einzige. Das DVF hat nun Stellung bezogen in der Bundestaganhörung „Zweite Gesetz zur Änderung des Bundesfernstraßenmautgesetzes“ und die jeweiligen Vorschläge zur Lkw-Maut unter die Lupe genommen.

Veranstaltungen

Sitzung des Lenkungskreises 'Bahntechnologie'

Berlin / 03.11.2014

Zusätzliche Einnahmen wieder in die Verkehrswege investieren!

Klaus-Peter Müller zum Konzept der Infrastrukturabgabe

zum Seitenanfang