Öffentlicher Teil der 35. Mitgliederversammlung "Zukunft der Mobilität"

Berlin, 11.04.2019

zur Terminliste

Veranstalter: Deutsches Verkehrsforum (DVF)
Präsidiumsmitglieder: Dr. Jörg Mosolf, Vorsitzender des Vorstands (CEO)
MOSOLF SE & Co. KG; Renata Jungo Brüngger, Vorstandsmitglied Integrität und Recht
Daimler AG
Vortragende: Tarek Al-Wazir MdL, Hessischer Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen, Prof. Dr.-Ing. Raimund Klinkner, Designierter Vorsitzender des Präsidiums Deutsches Verkehrsforum (DVF); Markus Lewe, Präsident Deutscher Städtetag und Oberbürgermeister der Stadt Münster; Antje Williams, Projektleiterin 5 G, Deutsche Telekom AG; Marcus Zwick, Head of Innovation Strategy / Innovative Mobility Solutions, Siemens Mobility GmbH; Moderation: Dr. Daniel Delhaes, Handelsblatt

 

Vernetzt, nachhaltig, bezahlbar, wettbewerbsfähig: So soll sie sein, die Mobilität der Zukunft. Sie soll die Wirtschaft in Schwung halten, Stadt und Land verbinden, noch mehr Menschen und Güter bewegen – und das bis 2050 weitgehend emissionsfrei. Dafür braucht es Innovationen, viele gute Ideen und die richtigen Rahmenbedingungen.

Über diese Ideen müssen wir heute sprechen, wenn sie morgen verwirklicht werden sollen: Welche positiven Visionen von städtischer und ländlicher Mobilität gibt es? Welche Rolle kommt den einzelnen Verkehrsträgern dabei zu? Wie multimodal, digital und autonom wird unsere Mobilität sein? Wird es eine emissionsfreie Mobilität wirklich geben? Wie werden sich Leben, Wohnen, Arbeiten und Reisen verändern? Unsere Gäste haben die guten Ideen, sie geben Anregungen zur Mobilität der Zukunft und sie haben Vorstellungen von den Rahmenbedingungen, die dafür nötig sind. Darüber wollen wir diskutieren.